Was Ist Ein IRA?

brauchen Sie einen, mit dem Sie über ein IRA investieren können. Vergleichen Sie unterhalb die besten IRA Robo Advisor, registrieren Sie sich und genießen Sie die großzügigen steuerlichen Vorteile.

- Broker Bewertung Fees Vorteile -
1
Growney-foreign-import-59b7ee5e662b8
89/100 Bewertung
Fees: 0.39%

Start at 0.99% for smaller accounts

  • Kein Investitionsminimum
  • Leicht verständliche Risikoprofile
  • Klar prognostizierte Renditen pro Plan
Jetzt Investieren!
  • Kein Investitionsminimum
  • Leicht verständliche Risikoprofile
  • Klar prognostizierte Renditen pro Plan
2
Whitebox-foreign-import-59ba45f083706
75/100 Bewertung
Fees: 0.35%

0.95% below €30,000

  • Unterstützt europäische Investoren
  • Alternative Investitionen in erneuerbare Energien
  • Vollständig verwaltetet Service ist verfügbar
Jetzt Investieren!
  • Unterstützt europäische Investoren
  • Alternative Investitionen in erneuerbare Energien
  • Vollständig verwaltetet Service ist verfügbar
3
Easyfolio-foreign-import-59ba45f073a00
73/100 Bewertung
Fees: 0.96%

Flex account is 1.36%

  • €100 Investitionsminimum
  • Einfach zu verstehende Investitionsmöglichkeiten
  • 3 klare Risikoprofile zur Auswahl
Jetzt Investieren!
  • €100 Investitionsminimum
  • Einfach zu verstehende Investitionsmöglichkeiten
  • 3 klare Risikoprofile zur Auswahl
4
Ginmon-foreign-import-59ba45f075c38
80/100 Bewertung
Fees: 0.39%
  • Einfache Anmeldung
  • Niedrige Pauschalgebühren
j
  • Einfache Anmeldung
  • Niedrige Pauschalgebühren
j

In den Vereinigten Staaten sieht man IRA Robo Advisor immer häufiger. Tatsächlich sind wir noch keinem Robo Advisor begegnet, der keine IRA Konto-Option anbietet. Dies ist eine gute Nachricht, da IRA sehr leistungsfähige Tools sein können, um Ihnen beim Ansparen eines Notgroschens für den Ruhestand zu helfen.

Was Ist Also Ein IRA?

Ein IRA (Individual Retirement Account) ist ein individuelles Pensionskonto, das Einkommen (wie Zinsen und Dividenden) und Kapitalgewinne ansammelt, wobei diese aber erst dann versteuert werden, wenn der Investor bereit ist, sich das Geld auszahlen zu lassen. Dies verschafft dem Eigentümer einen gewaltigen Steuervorteil, da das gesamte Geld am Konto dem Wachstum gewidmet ist, ohne dass Sie sich hinsichtlich der Zahlung von Steuern sorgen müssen.

Eines der größten Missverständnisse hinsichtlich der IRA ist, dass sie selbst Investitionen sind. IRA sind einfach die “Verpackung” oder der Einkaufskorb, wo Sie alle Ihre Investitionen wie Aktien, Anleihen und börsengehandelten Fonds aufbewahren.

Bedeutung Der Steuern Hinsichtlich Der Performance Einer Investition

Bevor wir in die Details gehen, lassen Sie uns darüber reden, wie wichtig Steuern sind – oder was noch wichtiger ist, wie entscheidend es ist, die Steuern zu minimieren. Werfen Sie einen Blick auf diese Tabelle von Investopedia, die den Wertunterschied über einen Zeitraum von 30 Jahren zwischen einem voll steuerpflichtigen und einem steuerbegünstigten Konto betrachtet. Bei jedem Szenario gibt es einen Anfangswert von $1.000, der dann 30 Jahre lang anwachsen kann.


Robo advisor IRA


Wie Sie sehen können, sieht die Performance des Kontos, das die Steuern minimiert, viel besser aus als bei jenem Konto, das dies nicht tut. Der höhere Wert stammt davon, dass bei einem IRA die Investitionsgewinne nicht versteuert und wiederveranlagt werden, anstatt realisiert zu werden, wo sie steuerpflichtig wären. Durch eine gute Steuerverwaltung kann einem Investor viel Geld für die Finanzierung seines Ruhestands übrigbleiben.


Zwei Hauptarten von individuellen Pensionskonten

Obwohl es ein paar unterschiedliche Arten von individuellen Pensionskonten gibt, die amerikanischen Investoren zur Verfügung stehen, gehören das Roth IRA und das Traditional IRA zu den beiden Hauptarten. Wenn Sie einen IRA Robo Advisor suchen, ist es wichtig, den Unterschied zu verstehen, so dass Sie sicher sein können, den für Sie richtigen einzurichten.

Lassen Sie uns jede Art von IRA definieren und dann die wichtigsten Unterschiede zwischen den beiden begutachten.

Das Roth IRA

Ein Roth IRA ist ein Pensionsansparkonto, das steuerlich geschützt ist, was bedeutet, dass die Altersvorsorge innerhalb des Roth IRA steuerfrei anwachsen kann. Alle Kapitalgewinne, Dividendenerträge oder Zinsen sind nicht steuerpflichtig.

Roth IRAs werden mit Dollar nach Steuern finanziert. Das bedeutet, dass Sie bereits Steuern auf das Geld gezahlt haben, das Sie auf Ihrem Bankkonto erhalten, so dass das Geld, das Sie in das Roth IRA einzahlen, keiner weiteren Steuer unterliegt, so lange es auf dem Konto bleibt.

Der zusätzliche Vorteil eine Roth IRA ist, dass es keine Steuer gibt, selbst wenn Sie sich im Ruhestand das Geld auszahlen lassen. Dies ist offensichtlich ein großer Vorteil, da jeder Dollar, der im Roth IRA verdient wird, bei Ihnen bleibt.

Das Traditional IRA

Genau wie bei einem Roth IRA, erlaubt auch das Traditional IRA, Geld innerhalb des Kontos steuerfrei wachsen zu lassen. Durch das Aufschieben der Versteuerung werden Dividendenzahlungen, Zinszahlungen und Kapitalgewinne, die jedes Jahr angesammelt werden, steuerlich nicht beeinträchtigt. Dadurch kann das Traditional IRA viel schneller wachsen als ein steuerpflichtiges Konto.

Es gibt zwei Arten von Traditional IRA, jeweils mit etwas unterschiedliches Steuerbehandlung.

Das abzugsfähige Traditional IRA bedeutet, dass der Geldbetrag, den Sie in ein Traditional IRA stecken, von Ihrem Gesamteinkommen abgezogen wird. Dies kann den Steuerbetrag reduzieren, den Sie in einem bestimmten Jahr zahlen müssen, da sich das zu versteuernde Gesamteinkommen verringert. Diesen erhalten Sie dann als Steuergutschrift.

Das nicht abzugsfähige Traditional IRA erlaubt diesen Abzug nicht. Es erlaubt Ihnen, das Geld innerhalb des Kontos in einer steuerfreien Weise wachsen zu lassen, aber Sie erhalten nicht den zusätzlichen Vorteil eines Steuerabzugs für Ihre IRS Steuererklärung.

Die Möglichkeit, ein abzugsfähiges Traditional IRA zu verwenden, hängt von Ihrem Einkommensniveau, der Teilnahme an einer betrieblichen Pension und dem Familienstand ab. Wenn Sie Zweifel haben, wenden Sie sich an Ihren Steuerberater oder sprechen Sie mit einer IRA Robo Advisor Firma. Es sollte für diese kein Problem sein, das für Sie zu klären.


Ein Vergleich: Roth IRA gegen Traditional IRA

Selbst nach der Beschreibung von Roth IRA und a Traditional IRA, gibt es noch eine Reihe weiterer wichtiger Unterschiede zwischen den beiden Kontoarten. Auch hier ist es eine gute Idee, den Unterschied zu verstehen, damit Sie mit Ihren IRA Robo Advisor arbeiten können und den richtigen Kontotyp auswählen.

Als Unterstützung haben wir die folgende Tabelle vorbereitet, um die wichtigsten Unterschiede zusammenzufassen. Es ist allerdings wichtig sicherzustellen, dass sie alles gemeinsam mit dem IRS oder Steuerberater überprüfen, um sicherzustellen, dass alle Regeln und Voraussetzungen für Sie gelten.

Roth VS traditional IRA

Weitere Arten Von IRAs

Es gibt ein paar weitere Arten von IRAs für Investoren. Diese sind weniger geläufig aber dafür restriktiver; sind jedoch erwähnenswert.

Das erste ist ein SEP IRA. Ein SEP IRA ähnelt einem Traditional IRA, ist aber für Selbstständige oder Kleinunternehmer gedacht. Es gibt hier eine höhere Beitragsgrenze – bis zu 25% des Einkommens oder $54.000 – was bedeutet, dass der Benutzer in der Lage ist, mehr von seinem Einkommen vor der Steuer zu schützen.

Das zweite ist ein SIMPLE IRA. Ein SIMPLE IRA, oder ein Sparanreizkonto für Mitarbeiter ist eine Art von Traditional IRA und für kleine Unternehmen und Selbstständige gedacht. Was ein SIMPLE IRA von einem SEP IRA unterscheidet ist, dass die Arbeitgeber verpflichtet sind, Beitrage im Namen des Mitarbeiters zu leisten. Dies kann in Form zusätzlicher Beiträge durch den Mitarbeiter (ein Dollar des Arbeitgebers für einen Dollar des Mitarbeiters), die in Summe bis zu 3% des Gehalts ausmachen dürfen, oder ohne Beitrag durch den Mitarbeiter und nur durch den Arbeitgeber erfolgen, wo die Beiträge 2% des Lohnes ausmachen.


Wie Soll Ich In Ein IRA Investieren?

Das Investieren Ihres Geldes in ein Roth IRA oder Traditional IRA (oder ein anderes Pensionskonto diesbezüglich) sollte mit einem gut recherchierten und diversifizierten Portfolio getan werden, das genau mit Ihren Bedürfnissen hinsichtlich Risikomanagement und Zeithorizont übereinstimmt.

IRA Robo Advisor sind eine großartige Option für Einzelpersonen, die ein IRA eröffnen wollen, weil diese die moderne Portfolio-Theorie verwenden, um ein Portfolio mit guter Vermögensaufteilung aufzubauen. Anstatt in einzelne Aktien und Anleihen zu investieren, können Sie Robo Advisor nutzen, um das Investieren zu automatisieren.

Wenn Sie sich für ein IRA bei einer Robo Advisor Firma anmelden, werden Sie aufgefordert, einen eingehenden Fragebogen auszufüllen, der dem Anbieter mitteilen wird, wie hoch Ihre Risikobereitschaft ist, wie lange Sie das Geld investieren möchten und wofür Sie das Geld eigentlich ansparen. Mit diesen Informationen wird der Robo Advisor das Investieren Ihrer IRA Geldmittel vollständig automatisieren, indem er ein Portfolio aus börsengehandelten Fonds aufbaut, die das richtige Maß an Risiko für das Portfolio sowie die Rendite, nach der Sie suchen, bringen werden.

IRA Robo Advisor Optionen

In den Vereinigten Staaten gibt es eine Reihe von Robo Advisor, die sowohl Traditional IRA als auch Roth IRA Konten anbieten.

Schwab Intelligent Portfolio: Schwab Intelligent Portfolio erstellt, überwacht und balanciert automatisch ein Portfolio von kostengünstigen börsengehandelten Fonds aus. Das Unternehmen bietet sowohl Roth IRAs als auch Traditional IRAs an und verlangt $0 an Beratungsgebühren, Kontogebühren oder Provisionen.

Vanguard Personal Advisor Services: Vanguard Personal Advisor Services kombiniert IRA Robo Advisor mit einem persönlichen Berater um die Bedürfnisse der Investoren zu befriedigen. Vanguard bietet sowohl Roth IRAs als auch Traditional IRAs an, verlangt aber eine Mindestinvestition in Höhe von $50.000.

Wealthfront: Wealthfront ist ein Robo Advisor, der niedrige Gebühren sowie ein automatisiertes Investieren hat und sowohl Roth IRAs als auch Traditional IRAs anbietet. Als einer der größten Robo Advisor in den USA, spezialisiert er sich auf ein steuerschonendes Portfoliomanagement.

Betterment: Betterment ist einer der am einfachsten zu verwendenden IRA Robo Advisor. Es gibt keine Mindesteinzahlung und Kosten von nur 0,25% pro Jahr. Er verfügt auch über menschliche Berater, die Ihnen bei Ihren IRA-Konten weiterhelfen können.

Alle diese in den USA ansässigen IRA Robo Advisor sind gute Alternativen, wenn Sie nach einem technologisch basierten und automatisierten Investitionssystem suchen. Bei der Anmeldung haben Sie die Möglichkeit zu entscheiden, welche Art von Konto Sie eröffnen möchten – ein steuerpflichtiges oder ein nicht steuerpflichtiges Konto wie zum Beispiel ein Roth IRA oder ein Traditional IRA. Wenn Sie dazu berechtigt sind, empfehlen wir Ihnen, ein nicht steuerpflichtiges Konto auszuwählen, da es Ihnen über die gesamte Lebensdauer Ihres Portfolios hinweg, Tausende von Dollar an Steuern ersparen kann. Sorgen Sie jedoch dafür, dass Sie die Regeln verstehen und überprüfen Sie es mit dem IRS oder Ihren Steuerberater, bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen.