Sind Robo Advisor seriös?

Stellen Sie Sicher, Dass Ihr Robo Advisor Seriös Und Reglementiert Ist

Wie alle neuen Technologien, entsteht ein Gefühl der Skepsis beim Versuch, sich die Frage zu beantworten, ob Robo Advisor seriös sind. Die ursprünglichen Reaktionen auf die Marktangebote der ersten Robo Advisor waren, dass sie nur eine Modeerscheinung sind und nie funktionieren würden, da die Gebühren zu niedrig sind und die Leute ihre Investitionen nicht Algorithmen anvertrauen würden, die im Hintergrund arbeiten.

Die alten langweiligen Marktteilnehmer, die in der herkömmlichen Welt des Investment-Managements aufgewachsen sind, waren die schnellsten, die den Einfluss der Robo Advisor heruntergespielt haben, den sie einmal auf die Branche haben werden.

Das Problem ist, sie sind damit total falsch gelegen.

Robo Advisor gewinnen weltweit immer mehr an Fahrt. Das verwaltete Vermögen wird immer mehr und die Leute reagieren positiv auf die niedrigen Gebühren. Darüber hinaus war auch die Performance bisher großartig.

In diesem Artikel werden wir das Wachstum der Robo Advisor näher begutachten, um zu beweisen, dass sie nicht verschwinden werden und eine Anlagemöglichkeit sind, die Menschen stark berücksichtigen sollten.

Überblick Über Die Wichtigsten Anbieter Hinsichtlich Robo Advisor

Hier bei Investoo wird uns immer die folgende Frage gestellt – “Sind Robo Advisor seriös?”. Unsere Antwort auf die Frage ist immer ein unmissverständliches “Ja“, und wir verweisen auf die folgende Tabelle, die eine Reihe der Hauptakteure in dieser Branche hervorhebt. Robo Advisor verbreiten sich weltweit und das verwaltete Vermögen (Assets Under Management “AUM“) nimmt stetig zu.

Aus Gründen der Übersichtlichkeit, in der folgenden Tabelle, bezieht sich die Spalte “Modell” darauf, ob der Robo Advisor streng automatisierte Produkte oder ein Hybridmodell anbietet. Bei den automatisierten Produkten sind die Investitionen zu 100% automatisiert und es gibt nur wenig bis gar keinen menschlichen Eingriff durch Anlageberater oder Manager. Mit anderen Worten, es gibt keine Möglichkeit für eine zusätzliche Beratung durch ein Team von Menschen.

Das Hybridmodell auf der anderen Seite, kombiniert die automatisierte Investment-Plattform mit der Möglichkeit, eine Beratung durch ein Team von Investment-Profis zu erhalten, die in der Lage sind, den Kunden bei speziellen Anforderungen weiterzuhelfen. Dazu können eine Steuerberatung oder das Anpassen des Risikoprofils zählen, um die Vermögensaufteilung besser an die Bedürfnisse des Anlegers anzupassen.

Robo advisors overview table

Das Verwaltete Vermögen Wächst

Der häufigste Indikator zur Beurteilung, wie gut es der Investment-Branche geht, ist der Betrag der verwalteten Vermögen (Assets Under Management “AuM“). Je nachdem, wie einzelne Firmen das verwaltete Vermögen definieren, können die gemeldeten Zahlen leicht variieren. Allerdings werden die Firmen aufgefordert, ihre AuM Ziffer basierend auf einer Standard-Methodik zu berichten, um sicherzustellen, dass Journalisten und potenzielle Kunden in der Lage sind, die Unternehmen konsequent zu vergleichen.

Hier sehen Sie, wie Wikipedia das verwaltete Vermögen definiert:

Verwaltetes Vermögen (Assets under management “AUM”), das manchmal auch als verwaltete Vermögenswerte (funds under management “FUM”) bezeichnet wird, misst den Gesamtmarktwert aller finanziellen Vermögenswerte, die ein Finanzinstitut wie ein Investmentfonds, eine Kapitalanlagegesellschaft oder ein Brokerhaus im Auftrag seiner Kunden oder für sich selbst verwaltet.

Obwohl Robo Advisor hinsichtlich verwalteter Vermögenswerte nicht einmal annähernd auf dem Niveau sind, wo sich der Rest der Branche befindet, so ist deren Wachstumsrate dennoch sehr außergewöhnlich. KPMG hat vor kurzem einige Analysen über das Wachstum der Robo Advisor-Branche durchgeführt, um zu bestimmen, ob Robo Advisor seriös sind. Sie haben die folgende Grafik aufbereitet, die zeigt, dass sie es in der Tat sind. Die geschätzte jährliche Wachstumsrate für Robo Advisor in den nächsten fünf Jahren liegt bei 68%:


Dies lässt vermuten, dass mehr als $2,2 Billionen in irgendeiner Form von digitalen Beratern verwaltet werden. Es ist deutlich zu sehen, warum einige der größten Namen in der Branche wie zum Beispiel Schwab und Vanguard schnell die Welt der Robo Advisor betreten wollen.

Das Verwaltete Vermögen Wächst Auch Schneller

Ein weiterer Weg, wie die verwalteten Vermögen betrachten kann, besteht darin, zu untersuchen, wie schnell Unternehmen die verwalteten Vermögenswerte auf bestimmte Benchmark-Niveaus steigern. Je schneller die Unternehmen bestimmte Schwellenwerte erreichen können, desto eher scheint es, dass diese Unternehmen auf einem guten Weg sind.

Nehmen Sie das Ziel von $1 Milliarde an verwaltetem Vermögen als Beispiel. Bei einigen Robo Advisor erfolgte die Erreichung dieses Ziels von $1 Milliarde an AuM in einem Bruchteil der Zeit, die herkömmliche Anlageverwaltungsfirmen dafür gebraucht haben.

Das beste Beispiel hierfür ist zwischen WealthFront und Charles Schwab zu sehen. WealthFront ist weltweit einer der größten Robo Advisor und ist massiv gewachsen. Charles Schwab ist eine der ältesten und renommiertesten Anlageverwaltungsfirmen der Welt. Schwab gibt es schon seit 40 Jahren. WealthFront gibt es seit neun Jahren.

Hier sehen Sie, wie lange beide Unternehmen brauchten, um die begehrte Hürde von 1 Milliarde Dollar an verwaltetem Vermögen zu erreichen (Quelle: CB Insights):

Robo advisors growth image

Während Charles Schwab sechs Jahre dafür brauchte, schaffte es WealthFront in nur zwei Jahren. Geld bewegt sich schnell und stetig in Richtung Robo Advisor und sie gewinnen schnell an Fahrt, wenn man sie mit herkömmlicheren Anlageverwaltungsfirmen vergleicht.

Robo Advisor Verbreiten Sich Weltweit

Wenn das Wachstum der Robo Advisor nur auf ein Land wie die Vereinigten Staaten beschränkt wäre, wäre es sehr einfach, den Einfluss herunterzuspielen, den sie auf den Markt haben werden.

Allerdings gibt es die Robo Advisor nicht nur in den Vereinigten Staaten, denn die größten Wachstumsfelder sind weltweit gelegen. Werfen Sie einen Blick auf das folgende Bild, das von CB Insights vorbereitet wurde, um ein Gefühl für das schiere Ausmaß der globalen Auswirkung zu erhalten:

Robo advisors image by country

Obwohl dieses Bild im April dieses Jahres erstellt wurde, ist es schon veraltet, da bereits weitere Global Player am Markt aufgetaucht sind.

Robo Advisor Dealflow

Dealflow, oder auch Geschäftsvorschläge oder Investitionsvorschläge genannt, die von Finanzexperten wie Investmentbankern und Kapitalbeteiligungsgesellschaften erhalten werden, um Start-up-Unternehmen zu finanzieren, sind ein weiterer guter Anhaltspunkt dafür, wie viel Interesse ein bestimmter Bereich genießt.

Je höher der Dealflow ist – oder je mehr Geld in Investitionen hinsichtlich neuer Unternehmen fließt – desto mehr deutet darauf hin, dass diese Geschäftsaussichten gut sind.

In der gesamten Branche für Finanztechnologie – oder FinTech, wie sie genannt wird – haben seit dem Jahr 2013, mehr als 250 Unternehmen rund $32 Milliarden durch 766 Geschäftsabschlüsse an Land gezogen. Das ist eine erstaunliche Investitionssumme und zeigt, was private Investoren bereit sind, in die FinTech Branche zu investieren.

Als Teilmenge dieser massiven Investitionssumme, ist auch der Dealflow für die Robo Advisor stetig gewachsen.

Dies zeigt, dass Investoren, die Geld bei diesen Robo Advisor Unternehmen anlegen, der Ansicht sind, dass es ein riesiges Wachstumspotenzial in der Branche gibt, und sie daher versuchen, von diesem Potenzial zu profitieren.

Um Ihnen zu verdeutlichen, wie viel in Robo Advisor investiert wird, haben wir die folgende Tabelle aus öffentlich zugänglichen Informationen im Internet vorbereitet. Sie zeigt, dass riesige Investitionen in Robo Advisor gemacht werden wodurch erneut die Frage, ob “Robo Advisor seriös sind” beantwortet wird.

Robo advisors funding table

Zusammenfassung: Warum Robo Advisor Seriös Sind

Das Wachstum der Robo Advisor und die Auswirkungen auf die Branche sind deutlich zu sehen, wann man alle oben dargestellten Daten betrachtet.

Aber warum läuft es bei den Robo Advisor so gut? Was sind die Gründe, warum sie den Markt so stören? Ich denke, wir können die Antworten in den folgenden Aufzählungspunkten zusammenfassen:

• Die deutlich niedrigeren Gebühren (und in einigen Fällen Null Gebühren) im Vergleich zu herkömmlichen Anlageverwaltungsfirmen, haben den Markt für Leute erweitert, die sich bisher keine Anlageberatung leisten haben können.

• Robo Advisor erlauben es den Anlegern, mehr Kontrolle über ihre investierten Dollar zu haben. Sie müssen auch nicht auf andere Menschen vertrauen oder sich auf deren Ratschläge verlassen. Um es anders auszudrücken – der Investment-Branche mangelt es an Vertrauen und Robo Advisor bieten einen viel transparenteren Service.

• Da Robo Advisor immer anspruchsvoller werden, wird auch die angebotene Beratung über die Algorithmen im Laufe der Zeit immer mehr personalisiert und zielgerichtet. Die Beratung wird daher kontinuierlich besser und besser.

• Traditionelle Anlageberatungsfirmen beginnen, Robo Advisor Dienste in ihr herkömmliches Modell zu integrieren. Dies erhöht das Bewusstsein über die Macht, die Robo Advisor haben und wird auch zu einer weiterhin massiven Steigerung hinsichtlich der verwalteten Vermögen beitragen.

• Die Technologie macht es einfacher, in den Bereich der Finanzverwaltung einzudringen, und intelligente Menschen werden weiterhin nach Möglichkeiten suchen, diese Technologien anzuwenden, um eine bessere, preiswertere und qualitativ hochwertige Anlageberatung bieten zu können. Zum Beispiel werden wir mehr und mehr Anlagemöglichkeiten und mehr Nischenplayer für Dienstleistungen zu Investitionen auftauchen sehen. Zum Beispiel das direkte Investieren in Immobilien über Robo Advisor.

Insgesamt gesehen werden Robo Advisor nicht verschwinden und sich stattdessen durchsetzen. Als Investor bin ich besonders aufgeregt über die Chancen, die Robo Advisor bringen, um mir zu helfen, meinen Reichtum zu vermehren. Ich kann dies jetzt günstiger und besser machen, als ich es auf eigene Faust hätte tun können. Dies sollte den herkömmlichen Anlageberatungsfirmen Angst bereiten und sie zwingen, sich anzupassen. Die Alternative ist einfach: diese altmodischen Firmen werden ansonsten ganz einfach verschwinden.