Wie Man Den Besten Robo Advisor Auswählt

Wie Man Den Besten Robo Advisor Auswählt

Robo Advisor wurden geschaffen, um zwei Dinge zu tun. Zunächst wurden sie eingeführt, um für jene Menschen eine Portfolioverwaltung auf professionellem Niveau zu bieten, die traditionell keinen Zugang zu einer gut recherchierten, akademisch soliden Anlageexpertise haben.

Zweitens wurden sie auch eingeführt, um diese Portfolioverwaltung auf professionellem Niveau, für eine Gebühr anzubieten, die viel niedriger als bei herkömmlichen Investmentmanager ist. Die Kombination aus einer professionellen Beratung und geringen Gebühren ist der wichtigste Vorteil, den Robo Advisor bieten.

In den vergangenen Jahren haben sich die Robo Advisor Firmen wie ein Feuer ausgebreitet und auf dem Markt eingeschlagen. Darüber hinaus haben die traditionelleren Anlageverwaltungsfirmen damit begonnen, ins Spiel zu kommen. Sie ergänzen ihr menschliches Modell mit komplexen Algorithmen, die automatisch solide Portfolios aufbauen können.

Wie wählt man also den besten Robo Advisor unter all den verfügbaren Möglichkeiten aus, die jetzt verfügbar sind? In diesem Artikel werden wir die verschiedenen Elemente diskutieren, die Sie bei der Entscheidung zur Wahl eines Robo Advisor als Ihre Investmentplattform berücksichtigen sollten.

Lassen Sie uns aber davor einen Blick auf die größten Namen in der Branche werfen.

Überblick Über Die Größten Robo Advisor, Die Verfügbar Sind

Bevor wir näher darauf eingehen, wie man den besten Robo Advisor auswählt, wollen wir Ihnen einen groben Überblick über einige der größten Robo Advisor geben, die in Großbritannien, Deutschland und den Vereinigten Staaten verfügbar sind.

In der folgenden Tabelle haben wir eine Zusammenfassung der folgenden Features von verschiedenen Robo Advisor zur Verfügung gestellt:

  • Modell: Die Art des Modells ist entweder automatisiert oder Hybrid.
  • Ein automatisiertes Modell ist ein Robo Advisor, der Investment-Portfolios vollständig online, mit nur wenig bis gar keiner menschlichen Interaktion anbietet. Mit anderen Worten erhalten die Kunden keinen Zugang zu einem menschlichen Anlageberater, der ihnen helfen kann.
  • Ein Hybridmodell kombiniert die vollständig automatisierte Portfolioverwaltung mit der Fähigkeit, mit einem Anlageberater für spezifische Finanzplanungsthemen wie Steuerverwaltung, Vermögensplanung und/oder die Zielsetzung zu arbeiten.
  • Gebührenübersicht: Die Gebührenstrukturen können bei Robo Advisor recht unterschiedlich sein. Daher geben wir Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Gebühren, die von jedem einzelnen Unternehmen verrechnet werden.
  • Mindesteinzahlung: Dies ist die Höhe der Anfangsinvestition, die erforderlich ist, um ein Konto zu eröffnen. Bei einigen Firmen gibt es keine Mindesteinzahlung, während andere eine Mindesteinzahlung von $50.000 voraussetzen. Abhängig von Ihrer finanziellen Situation, kann dies ein besonders wichtiges Kriterium sein, das Sie hinsichtlich Ihrer Entscheidung, welchen Robo Advisor Sie nehmen möchten, berücksichtigen sollten.
  • Verwaltete Vermögenswerte: Verwaltete Vermögenswerte (oder auch Assets under management, oder “AuM“), ist der Gesamtwert aller Konten, die Robo Advisor für seine Kunden betreut. Dies ist kein kritischer Faktor, aber Sie sollten sicherstellen, dass die Firma groß genug ist, damit sie in diesem wettbewerbsorientierten Markt überleben kann. Die Zahl zeigt Ihnen auch, wer die beliebtesten Anbieter sind. Die Logik dahinter ist, dass wenn der Anbieter ein großes Vermögen zum Verwalten bekommt, er einen soliden Service anbieten muss und daher eine Überlegung wert ist.
  • Standort: Der Standort ist die Region, wo der Robo Advisor den Bewohnern zur Verfügung steht. Nur sehr wenige Robo Advisor stehen allen Kunden zur Verfügung. Sie sind stattdessen nur registriert, um Kunden aus jenen Regionen aufzunehmen, von wo sie aus ihr Geschäft betreiben.

Da wir die Definitionen nun geklärt haben, sehen Sie hier eine Zusammenfassung von verschiedenen Robo Advisor, die zur Verfügung stehen.

Robo advisor key factors table

Wichtige Faktoren, Die Zur Bestimmung Des Besten Robo Advisor Zu Berücksichtigen Sind

Hier bei Investoo versuchen wir für die Bewertung von Robo Advisor einem konsequenten Ansatz zu folgen. Obwohl einige unserer Bewertungen abweichen werden, bewerten wir die angebotenen Dienstleistungen basierend auf einer Reihe von Schlüsselfaktoren.

Wir sind der Meinung, dass diese Faktoren die wichtigsten sind, die es beim Vergleich der Firmen zu berücksichtigen gibt. Jede Firma behandelt sie anders und nimmt zu jedem der Kriterien eine gewisse Marktposition ein, aber es sind diese Faktoren, die letztendlich bestimmen, ob und wie gut Robo Advisor in der Lage sind, Ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Hier sind die Kriterien, die wir zur Bewertung eines jeden einzelnen Unternehmens heranziehen und wir würden Ihnen empfehlen, etwas Ähnliches zu verwenden.

Wie Man Den Besten Robo Advisor Auswählt – Der Finale Schritt

Nachdem Sie auf die Webseite eines jeden einzelnen Robo Advisor gegangen sind, um zu überprüfen, wie sie arbeiten und sich die Online-Bewertungen wie jene hier bei Investoo durchgelesen haben, gibt es einen letzten Schritt, den jeder potenzielle Investor in Erwägung ziehen sollte.

Der letzte Schritt ist eigentlich nur mehr, sich bei den zwei oder drei besten Anbietern anzumelden. Eröffnen Sie auf jeder dieser Seiten ein Konto, damit Sie den Prozess vollständig auswerten können. Auch wenn der Robo Advisor eine Mindesteinzahlung verlangt, können Sie sich dennoch anmelden, um ein solides Gefühl dafür zu bekommen, wie der Dienst funktioniert, wie der Kundendienst arbeitet und wie die Portfolios basierend auf Ihren Bedürfnissen tatsächlich aussehen könnten.

Ich habe dies in der Vergangenheit getan. In der Tat habe ich bei einer Firma, bei der keine Mindestinvestition erforderlich war, kolossale $20 in den Robo Advisor WealthSimple investiert, um zu sehen, ob er mir gefällt. Ich bin froh, sagen zu können, dass es funktioniert hat, aber ich hätte den Anbieter nicht weiterhin genommen, hätte ich mich nicht angemeldet und den ganzen Prozess durchgemacht. Hier sehen Sie, wie mein Konto mit den investierten $20 aussieht (es freut mich, dass mein Portfolio Geld verdient, aber als langfristiger Investor interessieren mich kurzfristige Gewinne nicht!):

Das von Ihnen vorgenommene Research wird eine Zeit lang dauern, bis Sie feststellen werden, ob Sie sich die nächsten Jahre mit dem Dienst wohlfühlen werden. Idealerweise werden Sie mit Ihrem gewählten Robo Advisor mehrere Jahrzehnte lang investieren. Daher ist es keine Entscheidung, die Sie auf die leichte Schulter nehmen sollten. Sie sollten sich die Zeit nehmen, um diesen letzten Schritt zu tun, bevor Sie tatsächlich mehr von Ihrem hart verdienten Geld investieren.

Also was jetzt? Unsere Empfehlung ist es, durch alle Bewertungen auf Investoo zu gehen, um zu sehen, wie sie hinsichtlich unserer Standardkriterien abschneiden. Ermitteln Sie die zwei oder drei Robo Advisor, die interessant für Sie sind. Melden Sie sich danach bei jedem einzelnen dieser Anbieter an. Sollte keine oder nur eine kleine Mindestinvestition verlangt werden, um loszulegen, dann investieren Sie einen geringen Geldbetrag, um den gesamten Anmelde- und Investitionsprozess zu erleben. Mit diesen Informationen werden Sie in der Lage sein zu bestimmen, welchen Anbieter Sie am meisten mögen. Veranlagen Sie zukünftig dort dann alle Ihre zu investierenden Dollar.

Hinsichtlich jener Robo Advisor, für die Sie sich nicht entscheiden, können Sie ganz einfach die Geldmittel zu Ihrem ausgewählten Robo Advisor überweisen und dort dann das ganze Geld für Sie arbeiten lassen.